Deutsches Ärzteblatt

In der ambulanten Pflege sind zu 87 Prozent Frauen beschäftigt

Berlin – Pflege ist ein Teilzeit- und Frauenjob. Die Linken-Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann beklagte dementsprechend einen überproportional starken Zuwachs an Teilzeitstellen in der ambulanten Pflege. Dieser Pflegebereich sei eine der großen ...

Schon niedrige Dosis Benzpyren im Tabakrauch erhöht Krebsrisiko

Mainz – Schon eine niedrige Dosis des im Tabakrauch enthaltenen Umweltgiftes Benzpyren schädigt die Erbsubstanz. Die Zellen passen sich jedoch an diesen Schaden an – allerdings um den Preis eines erhöhten Mutationsrisikos. Das berichten Wissenschaftler ...

Leipziger Endoprothetik-Zentrum erhält Qualitätszertifikat

Leipzig – Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), die Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik und der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) haben das Endoprothetikzentrum am Universitätsklinikum ...

Was die IT-Industrie beim Thema E-Health von der Politik fordert

Berlin – Ein „klares Bekenntnis zur konsequenten Digitalisierung des Gesundheitswesens“, fordert der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) in einem neuen Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 von der Politik. „Die aktuelle Bundesregierung hat sich ...

Marburger Bund einigt sich mit Helios-Kliniken auf neuen Tarifvertrag

Berlin – Ärzte an Kliniken des Helios-Konzerns erhalten in diesem Jahr rückwirkend zum 1. Januar 2,3 Prozent mehr Gehalt. Im kommenden Jahr steigen die Bezüge nochmals um 2,6 Prozent. Das sieht der Tarifabschluss vor, den der Marburger Bund (MB) für die ...

Masern: Epidemie hat sich in Europa weiter ausgebreitet

Stockholm – In acht EU-Ländern ist es in den letzten Wochen zu einem Anstieg von Masernerkrankungen gekommen. Am schlimmsten betroffen ist Rumänien. Rumänien gehört neben Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien und Polen zu den Ländern, in denen die ...

Biobanken ohne Automatisation international kaum konkurrenzfähig

Mainz – In der Biobank für Bioliquide der BioMaterialbank Mainz (BMBM) an der Universitätsmedizin Mainz bereitet jetzt ein Robotersystem Flüssigproben für die Einlagerung vor. Bis zu 700 Proben kann der Pipettierroboter pro Stunde verarbeiten. Ohne ...

Medizintechnologie mit den meisten Patenten

München/Berlin – Mit 12.263 beim Europäischen Patentamt (EPA) in München eingereichten Patentanträgen führt die Medizintechnik auch 2016 die Liste der Technologiebereiche an. Das berichtet der Bundesverband Medizintechnik auf Basis des neuen ...

Gutachten belastet Sportmediziner Joseph Keul als Dopingarzt

Freiburg – Zwei Tage nach den Wissenschaftlern hat auch die Universität Freiburg das Gutachten zur Rolle des früheren Olympia-Arztes und Sportmediziners Joseph Keul veröffentlicht. „Das Gutachten über Joseph Keul ist ein weiterer wichtiger Baustein, der ...

Sachsen sucht Altenpfleger in Drittstaaten und im eigenen Land

Dresden – Sachsen will dem drohenden Pflegenotstand auch mit Altenpflegern aus Drittstaaten begegnen. Das bekräftigte Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) beim heutigen Besuch eines Pflegeheimes in Dresden. Dort werden momentan vietnamesische ...

Glioblastom: Temozolomid verlängert Leben auch bei älteren Patienten

Toronto – Die Ergänzung der Radiotherapie um eine Chemotherapie mit Temozolomid kann auch bei älteren Patienten erfolgreich sein. In einer randomisierten Studie im New England Journal of Medicine (2017; 376: 1027–1037) wurden progressionsfreies und ...

Demenzprävention: Selen und Vitamin E ohne Wirkung

Lexington – Wer antioxidativ wirksame Nahrungsergänzungsmittel mit Selen oder Vitamin E zu sich nimmt, wird sein Demenzrisiko nicht mindern. Zu diesem Ergebnis kommt eine doppelblinde Studie mit mehr als 3.700 Männern, die in JAMA Neurology erschienen ist ...

Ureinwohner Boliviens haben die gesündesten Herzen

Albuquerque – Die Tsimané, eine Volksgruppe aus dem bolivianischen Regenwald, erkranken auch im Alter selten an einer Gefäßverkalkung der Herzkranzgefäße, wie Untersuchungen mit dem Koronar-CT im Lancet (2017; doi: 10.1016/S0140-6736(17)30752-3) zeigen. ...

Kambodscha will Muttermilchhandel unterbinden

Phnom Penh – Kambodscha hat den Export abgepumpter Muttermilch in die USA vorübergehend gestoppt. Mit der heute in Phnom Penh bekannt gegebenen Entscheidung reagierte die Zollbehörde auf Medienberichte, denen zufolge sich arme Mütter in dem Land durch ...

Seiten