Deutsches Ärzteblatt

Ärzte und Behörden warnen vor Schlafmitteln für Kleinkinder

München – Mediziner und Behörden warnen vor einem gefährlichen Trend: vor Schlafmitteln für Kleinkinder. „Es kann – auch in niedrigen Dosen – zum Atemstillstand kommen“, sagte Hermann Josef Kahl, Sprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte ...

Thüringen hilft Kommunen bei besserer Bezahlung von Amtsärzten

Erfurt – Thüringen will den Kommunen bei der Besetzung offener Amtsarztstellen und der Qualifizierung von Medizinern unter die Arme greifen. „Wir haben dafür in diesem Jahr Geld im Landeshaushalt vorgesehen“, sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke). ...

Mehrlingsgeburten: Kein Extra-Geld mehr in Baden-Württemberg

Stuttgart – Für Eltern soll es nach der Geburt von Drillingen oder Vierlingen künftig keine Einmalzahlung des Landes Baden-Württemberg mehr geben. Das geht aus der Antwort des Sozialministeriums auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion hervor. Bisher ...

Bluthochdruck: Jeder zweite Kanadier kennt seinen zu hohen Wert nicht

Winnipeg – Viele Bewohner Kanadas sind sich nicht darüber bewusst, dass sie mit einem ernsthaften Gesundheitsrisiko leben, einem Bluthochdruck. Einige halten sich nicht an ihre Medikation, andere ignorieren die extrem hohe Werte. Das zeigt eine Studie, ...

Klinikum startet wegen Hebammenmangels eigene Ausbildung

Memmingen – Wegen des bundesweiten Hebammenmangels startet das Klinikum im schwäbischen Memmingen eine eigene Ausbildung. Das Krankenhaus werde von April an die dreijährige Hebammenausbildung anbieten, teilte das Klinikum mit. Das Projekt finde in ...

Neues Mikroskop löst bis zur Nanometerebene auf

Göttingen – Forscher um Nobelpreisträger Stefan Hell vom Max-Planck-Institut (MPI) für biophysikalische Chemie in Göttingen haben ein neues Fluoreszenzmikroskop entwickelt, mit dem sich Moleküle trennen lassen, die nur Nanometer voneinander entfernt sind. ...

Parkinson: Alpha-Synuclein reist vom Hirn zum Magen

Bonn – Das Protein Alpha-Synuclein, dessen Ablagerung in den Lewy-Körperchen als Ursache des Morbus Parkinson diskutiert wird, kann über den Nervus vagus vom Gehirn aus in den Magen gelangen. Dies zeigen tierexperimentelle Studien in Acta Neuropathologica ...

Lungenkrebs: Verzögerte Chemotherapie bleibt wirksam

New Haven – Ein verzögerter Beginn der Chemotherapie nach einer Lungenkrebs-Operation hat in der Analyse eines US-Krebsregisters in JAMA Oncology (2017; doi: 10.1001/jamaoncol.2016.5829) die Prognose der Patienten nicht wesentlich verschlechtert. Der ...

Aus dem Krieg geboren: Kinderhilfswerk terre des hommes wird 50

Osnabrück – Seit 50 Jahren kümmert sich die deutsche Sektion des Kinderhilfswerks terre des hommes um Kinder in aller Welt. Sie gibt ihnen eine Stimme – und ist an den Aufgaben gewachsen. Am 8. Januar 1967 gründete der gelernte Schriftsetzer Lutz Beisel ...

Mainzer Chest Pain Unit rezertifiziert

Mainz – Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie hat der Chest Pain Unit („Brustschmerzeinheit“, CPU) der Universitätsmedizin Mainz erneut bescheinigt, dass sie die Versorgungsstandards der Fachgesellschaft erfüllt. Die Mainzer CPU besteht seit elf ...

Patentstreit: Gericht gibt Amgen Recht

Delaware – Der weltweit größte Biotech-Konzern Amgen hat im Streit um seinen Cholesterin-Senker Repatha einen juristischen Etappensieg errungen. Ein Richterin im US-Bundesstaat Delaware ordnete gestern an, dass der französische Pharmakonzern Sanofi und ...

Interaktive App für Rosacea-Patienten

Düsseldorf – Die Aufklärungskampagne „Aktiv gegen Rosacea“ unterstützt Rosacea-Patienten ab sofort mit einer mobilen App. Darüber können sie ihren Hautzustand sowie mögliche Einflussfaktoren einfach und komfortabel dokumentieren und vom Smartphone aus ...

Nur selten Sterbehilfe für stark demente Patienten in Holland

Amsterdam – In den Niederlanden erhalten Patienten mit fortgeschrittener Demenz nur in den seltensten Fällen aktive Sterbehilfe. Viele Ärzte seien nur bereit, aktive Sterbehilfe zu leisten, wenn der Patient selbst noch sagen könne, dass er sterben will, ...

Ringen um Obamacare

Washington – Das Ringen um die Zukunft von „Obamacare“ geht weiter. Der designierte US-Präsident Donald Trump forderte gestern den künftigen Minderheitsführer der Demokraten im Senat, Chuck Schumer, über Twitter auf, mit den Republikanern ...

Ärzte ohne Grenzen hilft Binnenflüchtlingen aus Aleppo

Berlin – Ein mobiles Team von Ärzte ohne Grenzen leistet medizinische Hilfe für Binnenflüchtlinge aus Aleppo in zwei Dörfern in der Provinz Idlib. Zudem haben die Teams mehr als 1.600 Hilfsgüter-Kits an Vertriebene sowie Medikamente und medizinisches ...

Flüchtlinge frieren in Griechenland in unbeheizten Zelten

Genf – Der Wintereinbruch trifft auf den griechischen Inseln Tausende Flüchtlinge und Migranten besonders schwer: Viele müssten bei Minustemperaturen und Schnee in unbeheizten Zelten ausharren, berichtete das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR heute in Genf. ...

Seiten