Ethisches Wirtschaften

In der Praxis von mentalitea findet ethisches Banking auf zwei Methoden statt, zum einen wird eine deutsche ethische Bank genutzt, (http://gls.de)

Obwohl diese Bank immer noch mit Zinsen arbeitet gibt es hier Vorteile gegenüber anderen Banken:

  • keine Beteiligung an Waffengeschäften
  • ausdrückliche Beteiligung an sozialen, umweltfreundlichen und gesundheitsfördernden Projekten
  • Sehr gute Transparenz

Besseres Wirtschaften?

Es ist möglich.

Eine Methode kann sein, darauf zu achten, dass Öffentliches Land in öffentlicher Hand bleibt: https://neweconomics.org/campaigns/save-public-land zum Beispiel zeigt an, wo öffentliche Grundstücke oder Immobilien in Großbritannien verkauft werden. Oder es könnte ein Weg sein, dass große Immobilieneigentümer dazu gezwungen werden zurück an die Nutzer zu geben, was sie von ihnen genommen haben - Enteignung bei Missbrauch, auf der anderen Seite gibt es Menschen die genau das tun, durch Genossenschaftliche Organisation ihres Wohnraums oder andere Methoden. Eine andere ist die Gemeinwohlökonomie. Das Bedingungslose Grundeinkommen wird von sehr vielen befürwortet.

Dieses Kapitel soll sich der zukünftigen Wirtschaft widmen.